baecher-bergmann-010

Besuch der Handwerkskammer Köln und der Firma Bächer Bergmann GmbH

Kürzlich war ich zusammen mit meinem Landtagskollegen Jochen Ott und unserem Fachreferent der Enquetekommission zur Zukunft des Handwerks in NRW, Edgar Voß, bei der Handwerkskammer Köln zu Gast. Dort haben wir über die Bedeutung des Handwerks in unserer Region gesprochen und welche Herausforderungen dem Handwerk durch die Digitalisierung bevorstehen. Die SPD-Vertreter in der Enquetekommission besuchen in den nächsten Wochen unsere Handwerkskammern in ganz NRW, um mit den Fachvertretern intensiver ins Gespräch zu kommen.

Sehr spannend war im Anschluss auch der Besuch bei der Firma Bächer Bergmann GmbH. Das junge und engagierte Team hat es geschafft, das klassische Tischlerhandwerk mit der digitalen Technik der CNC-Fertigung zu vereinen und so einen neuen Markt für sich zu erschließen. Vom Grafiker und Designer bis zum Tischlermeister arbeiten hier innovative Fachkräfte an Fertigungsweisen von morgen. Herr Bächer gehörte auch zu den Gründern des Fablab in Köln. Dort können Bastler, Erfinder, Handwerker und Interessierte an einem gemeinsamen Arbeitsplatz an neuen und innovativen Produkten arbeiten. Unter dingfabrik.de könnt ihr dazu mehr erfahren.

Ich wünsche dem Team um Hrn. Bächer und Hrn. Bergmann noch viel Erfolg und alles Gute!
Rundum ein sehr beeindruckender Tag mit vielen neuen Erkenntnissen für meine Arbeit in der Enquetekommission.

Einige Impressionen dazu:

Ihnen gefallen unsere Inhalte? Dann sagen Sie es doch weiter: