18. Februar 2017

Ein grandioses Ergebnis für Hannelore Kraft!

Beim heutigen Parteitag wurde Hannelore mit 100% der Stimmen erneut zur Spitzenkandidatin der NRWSPD gewählt. Herzlichen Glückwunsch!

Die Bilanz lässt sich sehen: Neueinstellungen bei der Polizei erhöht, Wohnraumförderung für bezahlbare Mieten auf über eine Milliarde gesteigert, jeden dritten Euro des Landeshaushaltes in Kinder, Jugend und Bildung investiert und vieles mehr!

Das überzeugt: Wir in NRW können seit Jahresbeginn fast 2.000 neue Mitglieder begrüßen. Tendenz weiter steigend! Weiterlesen →

17. Februar 2017

Die SPD Kreistagsfraktion fordert mehr Zurückhaltung beim Thema Kreiskrankenhäuser

Rainer Thiel MdL und Vorsitzender der SPD Kreistagsfraktion kritisiert die ständigen öffentlichen Spekulationen um die Zukunft der Kreiskrankenhäuser. Noch bevor Ergebnisse aus dem beauftragten Gutachten vorliegen empfiehlt Interimsgeschäftsführer Sigurd Rüsken eine Fusion mit den Städtischen Kliniken der Stadt Neuss. Weiterlesen →

17. Februar 2017

Auf einen Kaffee mit Landtagsabgeordneten Rainer Thiel

SPD Grevenbroich bietet Bürgersprechstunde an

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, an der gemeinsamen Bürgersprechstunde des Landtagsabgeordneten Rainer Thiel und dem SPD OV-Vorsitzenden und Ratsherren Gunter Schillings, teilzunehmen.

Gerne stellen sich die beiden SPD-Vertreter den Fragen, Anregungen und der Kritik der Besucherinnen und Besucher. Die Bürgersprechstunde findet am 21.02.2017 von 18:00 – 19:30, im Willy-Brandt Haus, am Platz der Republik 11, statt.

17. Februar 2017

„Endlich Entlastung der freiwilligen Feuerwehren“

In einem längeren Diskussionsprozess zwischen den Behörden ist es endlich zu einer neuen Regelung zur Beseitigung von Ölspuren gekommen. Mit Erlass von dieser Woche besteht die Möglichkeit, bei Bedarf nur mit einem Feuerwehrfahrzeug mit Truppbesatzung auszurücken. Statt früher mindestens sechs reichen damit nun in den meisten Fällen nur noch zwei Einsatzkräfte aus.
Hierzu erklärt Rainer Thiel MdL: „Eine gute Nachricht! Die Feuerwehr wird erheblich entlastet. Das kommt besonders den freiwilligen Feuerwehren in Nordrhein-Westfalen zugute.“ Weiterlesen →

9. Februar 2017

Landesstraßenerhaltungsprogramm 2017 setzt neue Rekordmarke – auch Grevenbroich, Kaarst und Meerbusch profitieren

Zur Veröffentlichung des neuen Landesstraßenerhaltungsprogramms der Landesregierung erklärt der Landtagsabgeordnete Rainer Thiel (SPD): „Das neue Landesstraßenerhaltungsprogramm setzt erneut eine Rekordmarke. In 2017 stehen 127,5 Millionen Euro für die Reparatur des Landesstraßennetzes zur Verfügung. Damit wird die letztjährige Rekordmarke von 115,5 Millionen Euro nochmals erheblich übertroffen.

Auch Grevenbroich, Kaarst und Meerbusch profitieren vom Erhaltungsprogramm: Weiterlesen →