28. März 2017

„Anhebung der Steuerfreigrenze für Vereine entlastet das Ehrenamt“

Die regierungstragenden Fraktionen werden im letzten Plenum in dieser Wahlperiode einen Antrag einbringen, der darauf hinwirkt, dass sich der Bund für eine Anhebung der Freigrenze für Vereine im Bereich des wirtschaftlichen Geschäftsbetriebs um 5.000 auf 40.000 Euro ausspricht. Dazu erklären Rainer Bischoff, sportpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW, und Josefine Paul, sportpolitische Sprecherin der GRÜNEN Fraktion: Weiterlesen →

27. März 2017

VHS Grevenbroich: Vorstellung der Kandidaten zur Landtagswahl

Dienstag, 04.04.2017, 19.00 Uhr, Bernardussaal, Grevenbroich

Die Kandidatinnen und Kandidaten für die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen am 14. Mai 2017 für die Bezirke Dormagen, Grevenbroich und Rommerskirchen stellen sich und ihre politischen Vorstellungen zu wichtigen Themen vor. Die Bürgerinnen und Bürger sollen sich bei dieser Veranstaltung eine Meinung bilden können, welcher Kandidat am besten geeignet ist, die Interessen ihrer Stadt im Landtag zu vertreten. Moderation: Michael Neubert Weiterlesen →

27. März 2017

„Wenn wir die Digitalisierung aktiv angehen, bietet Sie mehr Chancen als Risiken“

Mit rund 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmern fand jetzt das erste Regionalforum der IG BCE Düsseldorf in Grevenbroich statt. Mitveranstalter war auch der Landtagsabgeordnete Rainer Thiel, der als Ehrengast NRW-Arbeitsminister Rainer Schmeltzer eingeladen hatte. Aufhänger des ersten Forums waren die Themen Digitalisierung und Industrie 4.0.
Thema war, wie sich die Digitalisierung auf die Arbeitsabläufe in Zukunft auswirken wird. So wurden viele Fragen rund um die Veränderungsprozesse und Berufsbildentwicklung angesprochen. In einer Diskussionsrunde mit Gewerkschaftssekretär und Moderator Manuel Bloemers, Stephan Klein (beide IG BCE), Rainer Thiel MdL und Minister Rainer Schmeltzer wurde das Thema vertieft. Weiterlesen →

23. März 2017

„Woche der Begegnung“ im Begegnungszentrum der AWO Dormagen

Heute Morgen bin ich mit Erik Lierenfeld im Rahmen der „Woche der Begegnung“ im Begegnungszentrum der AWO Dormagen. Insbesondere das Bahnhofsumfeld und die mangelnde Sauberkeit wurden angesprochen. Erik Lierenfeld berichtete über die Verbesserungen, die derzeit umgesetzt werden, und nahm neue Hinweise mit auf. Aber auch was heutzutage die Aufgaben eines Abgeordneten sind und was für unsere Region wichtig ist, wurden diskutiert. Ich danke den Damen und Herren für das schöne Gespräch. Weiterlesen →